Autorin


Meli ist Sklavin und Tänzerin im Tempel der Katzengöttin Bastet in Alexandria.
Alle ihre Hoffnungen, die Freiheit zurück zu erlangen, ruhen auf dem Neujahrsfest – an diesem wird Pharao Ptolemäus Auletes der besten Tänzerin die Freiheit schenken.
Doch die beste Tänzerin des Tempels ist Amunat-Anch.
Melis Traum von der Freiheit scheint in ungreifbare Ferne zu rücken ... bis sie einer heiligen Mau das Leben rettet ...

Eine Kurzgeschichte aus dem Alten Ägypten

11.030 Wörter